Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Nordhessen / Hessen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser:
Nordhessen

Burgen, Burgruinen und märchenhafte Orte

Die Region Nordhessen reicht von Bad Karlshafen im Norden bis nach Alsfeld als südliche Begrenzung. Ruhe und Erholung bieten u.a. die Kurorte und Heilbäder Bad Hersfeld, Bad Zwesten, Bad Wildungen und Bad Arolsen.

n-tv hat getestet: BestFewo gehört zu den Besten Online-Portalen 2018
Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualität zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualitätssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Mein Urlaubsziel
Meine Urlaubskriterien
Unterkunft
Ausstattung
Umgebung
Außenbereich
Geeignet für
Freizeit
Service
Urlaub mit Kind
Wellness
Winterurlaub
Urlaub mit Handicap
Schlafzimmer
DTV Sterne
n-tv hat getestet: BestFewo gehört zu den Besten Online-Portalen 2018
Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualität zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualitätssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Brückentage - Urlaub und Feiertage optimal kombinieren
Vorherige Seite12345...7Nächste Seite

Entdecken Sie märchenhafte Orte und Landschaften auf den Spuren der Gebrüder Grimm

Hier finden Sie Lebens- und Urlaubsqualität

Die waldreiche Mittelgebirgslandschaft von Nordhessen zeichnet sich durch zahlreiche Naturparks und Hessens einzigen Nationalpark, den Nationalpark Kellerwald-Edersee, aus. Die Flüsse Werra und Fulda durchziehen Nordhessen; der Edersee gilt als Eldorado für Wassersportler und Freizeitkapitäne. Weitere Stauseen wie der Diemelsee und der Twistesee sind ebenfalls beliebte Ausflugsziele. In Nordhessen finden sich mit der Wasserkuppe in der Rhön Erhebungen von bis zu 950 Metern. Rothaargebirge, Fulda-Werra-Bergland, Kellerwald und Knüllgebirge sind weitere Höhenzüge, die Besuchern Wander- und Landschaftsgenuss versprechen. Eine Unterkunft in der schönen nordhessischen Mittelgebirgslandschaft ist aber nicht nur zum Wandern ideal, sondern verspricht auch für Radfahrer und andere Aktivurlauber herrliche Ferien: Ob Wassersport, Angeln, Golfen oder sogar Wintersport – in dieser Region kommen Aktivurlauber voll auf ihre Kosten.

Einfach märchenhaft!

In der GrimmHeimat Nordhessen begegnen Sie dabei auf Schritt und Tritt den Märchen der Gebrüder Grimm. Ob auf der Deutschen Märchenstraße, im Rotkäppchenland oder beim Besuch des Dornröschenschlosses Sababurg – die Geschichten Ihrer Kindheit scheinen hier nie sehr weit entfernt: Schließlich sammelten die Gebrüder die meisten ihrer Märchen in Kassel und Nordhessen. Im Brüder Grimm Museum in Kassel erfahren sie Näheres über die weltbekannten Brüder und in Besucherattraktionen wie dem Neukirchener oder dem Alsfelder Märchenhaus werden die alten Geschichten wieder zum Leben erweckt und von ausgebildeten Märchenerzählerinnen neu erzählt – ein ganz besonderes Urlaubserlebnis nicht nur für Familien mit Kindern! Die Deutsche Märchenstraße und der insgesamt 400 Kilometer lange Fernwanderweg Märchenlandweg führen zu den interessantesten Orten der GrimmHeimat Nordhessen. Auch auf einer kürzeren Wanderung können Sie sich so im Urlaub auf eine Reise in das Land der Märchen begeben und die sanften Hügel und dichten Wälder in aller Ruhe erkunden. Unterwegs bieten sich immer wieder Einkehrmöglichkeiten mit klassischen regionalen Gerichten wie der regionalen Spezialität „Ahle Wurscht“ oder der berühmten hessischen „Griene Sose“ (grüne Sauce), die traditionell zu Kartoffeln gereicht wird und die in Nordhessen ganz anders zubereitet wird als zum Beispiel in Frankfurt.

Nordhessen ist auch Fachwerkhochburg

Zahlreiche Städte und Städtchen können hier mit malerischen alten Fachwerkbauten aufwarten. Neben Wohnhäusern finden sich hier auch Kirchen und andere größere Gebäude im Fachwerkstil. Besonders das berühmte zehntürmige Rathaus von Frankenberg an der Eder ist Architekturfreunden sicherlich einen Abstecher wert und bietet einen zauberhaften Anblick. Auch die alte kurhessische Hauptstadt Kassel bietet einige interessante Baudenkmäler: Der barocke Bergpark Wilhelmshöhe zum Beispiel zählt mit dem bekannten Kasseler Herkules und dem Schloss Wilhelmshöhe zum UNESCO-Welterbe. So lohnt sich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Nordhessen auch für eine Kultur- oder Städtereise.